Dezember in der Toskana

Weihnachten, Sylvester in der Toskana, Toskana im Dezember


Dezember in der Toskana : Winter ... oder doch eher Frühling ?
Auch wenn die alten Eichenbäume Ende des Monats die letzten bunten Blätter verlieren, die Landschaftt wirkt grün, dank der Wiesen und der immergrünen Pinien, Zypressen und Steineichen. In den milden Klimazonen der Toskana fühlt man sich eher im Frühling, als im Winter. Wer die Ruhe und Stille der Landschaft liebt, wird vom Winter begeistert sein. Eine ideale Zeit zum Wandern ( >> Wandertipps ) und vorallem auch für Strandspaziergänge an den langen, nun völlig einsamen Sandstränden. Ideal, auch um die Toskana so richtig italienisch zu erleben , die vielen Kulturstädte in Ruhe zu besichtigen und mit den Einheimischen die letzten großen Dorffeste im alten Jahr zu feiern ( z.B. das berühmte Wildschwein-Fest in Suvereto (LI) ).


 
Ultime notizie pubblicate